Montag, 26. Dezember 2011

random stuff Grimoire3 WIPs

So hier nochmal einige Bilder, die ich über Twitter gepostet habe, zusammengefasst. + neue Bilder ^^

Here some WIPs from Grimoire 3 I had upload via twitter + some new Wips :3

Sonntag, 18. Dezember 2011

Tutorial Part 1 - stamps -

next part: how to screen the eart from the skeleton I´ll upload on tuesday the 20.12.2011 :3
PS:  if u want an english version of this tutorial please let me know :3

Freitag, 9. Dezember 2011

Grimi3 wips

wer das wohl ist????

bekomm hunger auf Bratapfel... immerhin ist Weihnachtszeit ♥


and here a Picture I had sketch and colored in the subway on my way to my work xD

mal sehen wann ich die skizze fertig mach ^^°

Mittwoch, 23. November 2011

Some new Stuff - Screentone WIPs

Yeaa I denke einige von euch werden das erste Bild oben noch kennen. In den letzten Tagen konnte ich es endlich rastern. hoffe ihr mögt es. :3

Unten sollte eigentlich ein Video sein. Sollte es bei euch nicht funktionieren, ist es nicht so schlimm. Ich werde dieses und andere kleine Videos in den nächsten Monaten auf mein Youtbe Channel hochladen.

Yeahh I guess some people will know the first pannel above.
I finished the work with screentones in the last days. Hope u'll like it. :3

Below there should be s small video whee u can se how I made this pannel. But if u cant watch it, no worry. I planned to upload this small video and some other in the next month on my youtube channel :)








Wenn Ihr Fragen habt, wie man bestimmte Effekte per Hand rastert, schreibt eure Ideen einfach unten ins Kommentarfeld. Da ich aktuell so oder so an den letzten 3 Kapiteln arbeite, kann ich nebenbei einige Videos machen. :)

If u have any question how to made special screentone effect by hand don´t by shy and write a comment below. At present I have to finished the last 3 chapter from my current volume. So I can made some small videos how I made the effects. :)

Dienstag, 1. November 2011

random stuff xD

this pages I had start during the MMC as livedrawing with MangaStudio to show
the visitors how this program works ^^

(ink + screens made with MangaStudio EX 4)

I´ll will finish this short story "movie star" in the next...3 years? xD
my little cat is slepping on my pages ... again xD
my editor and me at the nicon (german convention)
and YES there´s an onigiri at my face ♥
Next time I will upload some new Sketches from my subway skecthbook... ♥

Dienstag, 25. Oktober 2011

MMC + Need new assistant

MMC FAZIT

Sooo MMC ist vorbei und ich muss mich an dieser Stelle mal gaaaaaaaaaanz herzlich an ALLE bedanken.

Ihr Zeichner wart toll @ Zeichneralle, hoffe ich war kein schlechter Betreuer und mein tolles Helferlein war ganz lieb zu euch, wie es auch zu mir war.

Zudem freue ich mich, dass Makatoto Tateno so gut bei allen angekommen ist und Sie ihren Spaß in Berlin hatte. Hoffe wir können sie und Ihre Redakteurin bald wieder in Deutschland begrüßen. ♥

Zudem DAAAANKE an alle Fans und Käufer:
Die neue Grimoire Umhängetasche war nach 1 1/2 Tagen ausverkauft!!!!
Auch die 2. Auflage der neuen Grimoire Tassenkollektion ist bis auf 3 Tassen restlos weg. *___*

MMC is over and I have to say THANK YOU to all of you.
Every Artist on the Artitsalley was so great and I hope my assistant an I had made a good job as an adviser.

Beside I´m really glad that the Mangaka Makoto Tateno was liked by the other visitors of this convention. I hope she had a lot of fun in Germany and we can welcome her in the next time again.

Soooo and NOW a BIG THX to all of my Fans and Costumer:
My new Grimoire bag was sold out in only  1 1/2 days *__*
Also the second edition of the new Grimoire Cup Collection is nearly sold out. Only 3 Cubs are left.
THX so much!!!

notepads with an Grimoir Illustration for the MMC ♥ Hope the visitor liked this one ;O;



ASSISTENTEN GESUCHT
Search new assistant in addition

Musste nach der MMC feststellen, dass man an sich echt mehr Assistenten braucht, welche bei den eigenen Projekten mithelfen könnten.

Aktuell ist mein Redakteur für meine liebe Sen eingesprungen und übernimmt das Füllen der Schwarzflächen, da Sie selber viel um die Ohren hat. (Ja er wird sogar genötigt zu scannen und meine unleserlichen Texte vom Script abzutippen und zu korrigieren) ;O;

Sen versuch ich wieder für den letzten Grimoire Band freizuschaufeln. xDDD

Leider kann auch meine süße Kaorie kaum kommen, da Sie selber auch viel zu tun hat *kiss* *Sie am liebsten 4 Tage die Woche als Assistent fürs Rastern bei mir hätte*

Daher bin ich am Überlegen, ob ich ggf. noch zusätzlich 1 -2 Leute für die Grundrasterungen "anheuere" ...
Denn mein Redakteur, Sen und Kaorie bleiben unbedingt ♥♥♥

Dennoch bräuchte ich doch mehr Hilfe T___T

Sobald ich mich entschieden habe, ob ich neue Assistenten annehme, werd ich noch mal nen Blogeintrag machen, wie die "Bewerbungen und Bedingungen" aussehen.
Zumindest müsste man größtenteils die nächsten 2 Monate Nachmittags und WE Zeit haben und in Berlin wohnen. Weil Fahrkosten kann ich leider nicht erstatten ;_;

After the convention (MMC) I noticed that I need more assistants for my work on my Manga.
At present my poor editor has to fill out the whole black areas in my pages because my dear Sen hasn´t any time for helping me. But I hope she can come back for the other project next year ;O;
Now my editor has also to scan the whole pages and to write off my text from the script...
Also my lovely kaorie hasn´t so much time because she´s also working so hard every day. ;_;
I wish I had her nearly 4 days a week for screenting the basic stuff...
That´s why I think about the fact to search ne assistants in addition for the basic screening. (no PC only handmade)
If I decide to search new assistants I will write a new blogentry about the terms and conditions.
Important: I need the new assistants in the next two month nearly every day. So it would be good if they had enough time and live in Berlin. Because I haven´t enough money for the ticket. ;_;

PS: SORRY for my band english ;_;

Sonntag, 9. Oktober 2011

FBM and MMC

So lang ist es her, dass ich in meinem Blog was geschrieben haben. ^^°
Aktuell bin ich im extremen Deadlinestress, daher an dieser Stelle ein DICKES Entschuldigungknuddler an alle um die ich mich grad nicht kümmern bzw antworten kann. T__T

Aktuell stehen ja die FBM und die MMC in den Startlöchern,
Ich werde dieses Jahr das erste mal die Frankfurter Buchmesse besuchen gehen *__*
Bin ab MI - ggf. SO vor Ort.

Nicht mal eine Woche danach, ist die MMC in Berlin. °____°

Dort werd ich zwar (wieder) keinen Stand in der Zeichnerallee haben, aber dafür wirds am SA beim CCV Stand eine Signierstunde geben.

Andernfalls könnt ich mir beim Globell Stand vorfinden, wo ihr mich über MangaStudio etc ausfragen und selber rumprobieren könnt.

+

Meine Workshops auf der MMC

Panneling
Wie teile ich eine Mangaseite richtig ein? Worauf muss ich achten? Warum ist so wichtig? Und was ist ein Pannel? Bei dem Workshop Panneling habt ihr die Möglichkeit einen Einblick zu bekommen, wie man eine Mangaseite richtig aufteilt und wie man Fehler vermeiden kann.

MangaStudio
Bei diesem Workshop lernt Ihr die Grundlagen, wie man mit dem Programm MangaStudio arbeitet. Ihr habt die Möglichkeit selber zu testen, wie man in dem Programm den eigenen Manga rastern und Hintergründe erstellen kann.

English Version is in work :)
be patient with me ♥
thx^^

Donnerstag, 8. September 2011

Next Convention: Connichi

So nächstes Wochenende bin ich auf der Connichi zusammen mit dem Comic-Culture-Verlag und Globell (MangaStudio). Würde mich über einen Besuch von euch bei meinen Signierstunden sehr, sehr freuen. *__*

Zudem wird es neue Tassenmotive von mir geben :)


Unser Stand könnt im im Foyer finden, da wo auch die anderen Verlage wie TokyoPop, Kazé etc. sind.


Meine Signierzeiten am Verlagsstand   (Standnr. M-05)

Samstag:  11-12 Uhr  und   16-17 Uhr
Sonntag:   11-12 Uhr  und  15-16 Uhr

[Note] Ich werde kaum im Mangamarkt anzutreffen sein, eher beim Verlagsstand, falls mich wer suchen sollte. Und mit etwas Glück kann man sogar ein original Shikishi ergattern ♥

Mehr Informationen zu MangaStudio auf der Connichi findet ihr hier: ►KLICK MICH

Next weekend I´m visit the Connichi with my publishing house and Globell (MangaStudio). We would be happy if you come to visit me during my autograph session at our booth (M-05).

Besides there are new Cup Illustrations I hade made for that convention. 

My autograph session at our booth

Saturday: 11-12  and  16-17    
Sunday:   11-12  and   15-17

More Information about MangaStuio at the connichi you can find here: ►CLICK ME

EDIT:
Hier kommt der Lageplan :)



click me = zoom in


LG
demo ^^

Dienstag, 30. August 2011

unfinished Cover.... xD

Jaja lang ist es her. Damals war das eine Animexx Manga Mixx Cover nicht sicher, daher wurde ich gefragt ob ich innerhalb von 2-3 (?) Tagen schnell ein Ersatzcover zeichnen würde. Und bei meinem Glück (oder eher unglück) sollte es mit PC coloriert werden.

Das eigentliche Cover is dann doch ohne Vorwarnung am Deadlinetag eingetrudelt.... Also ganze Arbeit umsonst. xDDDD

Nun habe ich das "Ersatz Cover" in den weiten meines PCs wiedergefunden. Hoffe ihr mögt es noch.

ACHTUNG: AAAAAALLLLLTES BILD xDDDDD sehr (!!!!!) alt ^^


It´s a long time ago. Last year the Cover for Animexx Manga Mixx wasn´t sure if it would be ready in time. So I was asked if I could draw an Cover in exchange. And it should be colored with computer... No I wasn´t really happy xD

The primary cover arived without warning on the last deadline day. So all my work was done for nothing.

At least I had found my Cover in exchange at my computer. Hope you´ll like it.

WARNING: This is an very oooooooooooold illustration ^^°
first sketch

first colors

never finished cover illustration.... xDDD only 1/4 was ready ^^°

Mittwoch, 24. August 2011

Some Sketches

Da ich irgendwie nur fast fertig Zeug hier hochlade, dachte ich ich zeig mal nen paar Skizzen aus meinem Skizzenbuch, das ich auf dem Weg zur Arbeit voll schmiere. xDDDD
Hab derzeit ca 3-4 Skizzenbücher in den letzten 6 Monaten vollgesaut. *hust*


Hier mal was aus dem vorletzten Skizzenbuch xD
PS: alles Skizzen sind in der U-Bahn gezeichnet worden xDDDDD


I notice I upload a lot of "final" stuff in the last time. So I though I show you some sketches from my sketchbooks I made at the subway (on the way to work/ home) xDDD

In the last 6 month I had 3-4 Skecthbooks completed. So here are some sketches fom my second to last skechbook.



Und hier einige meiner Anatomieübungen....
Hab davon viele in meinen Skizzenbüchern xDDDD


Here you can see some of my pose exercises...
I got a lot of these sketches in my sketchbooks xDDDD



Montag, 22. August 2011

SuperCircus - Manga


Final Cover from SuperCircus Manga I work on ;)

















________________________________

Aktuell arbeite ich neben Grimoire 3 an dem Manga für die Musikband "SuperCircus". Daher wollte ich euch das fertige Cover nach Absprache der Band, nicht vorenthalten. Zudem könnt ihr unter dem Cover noch die Skizze und die Inks des Covers sehen. Klickt einfach auf das jeweilige Bild, um es etwas größer ansehen zu können.

Sobald ich mehr Informationen habe, wann und wo der ganze Manga von SuperCircus zu sehen sein wird, werde ich umgehend bescheid geben. :3

At present I work on a Manga for a musicband called SuperCircus beside Grimoire 3. So I got the permission to show the final Cover to you. In addition you can see the first sketch and the linearts fomr the Cover. Just click on the thumps to see the them in a bigger size. :)

As soon as possible I´ll write down all information where/who you can see the whole Manga from SuperCircus. :3

PS: please take also a look at ...
http://patroxx.com/ (guitarist and singer from SuperCircus)
https://www.facebook.com/supercircus

Dienstag, 16. August 2011

Stroryboards

page 1/4 Movie Star
Hier ein Storyboard, welches ich nach den Regeln von dem Storboard Contest der Shonen Jump VIZ erstellt hatte. Leider darf ich ihn nicht einreichen, da ich nicht in den USA wohne. T__T

Dennoch wollte ich euch die Seite nicht vorenthalten. Die fehlenden 3 Seiten, werde ich demnächst auch noch mal hochladen :)

This a storyboard page I had draw for the Storyboard Competition Shonen Jump VIZ. Sadly I couldn´t attent this Contest because I dont live in the USA. T___T

Nevertheless I want to show you this page. The other 3 pages I will upload in the next time for you. :)

Freitag, 12. August 2011

New Project "SuperCircus"

So ich hatte euch im letzten ... ok im vorletzten Post erzählt, dass ich derzeit neben Grimoire noch an einem anderen Projekt arbeite. DiesesPprojekt wird ein Manga sein zu der Newcomer Band "SuperCircus"

Okay, I told you in my last ... or second to last post that I'm working on a different project besides Grimoire. This project is a manga for the newcomer band "SuperCircus".

Zur SuperCircus Facebook Seite ♥
SuperCircus' Facebook
Ich hab die offizielle Erlaubnis bekommen, euch vorab schon ein paar Ausschnitte der Arbeit zu zeigen.

I have official permission to show you some details of the work in advance.




Weitere Arbeiten, Fotos von der Band zeige ich beim nächsten GO, seitens der Band. Solange müsste ... ok eher dürft ihr solange warten. :3

PS: Besucht mal den Blog von Pat ( der Sänger und Gitarrist der Band)
http://patroxx.com

I'll show you some more excerpts and pictures of the band when I get the green light from the band. Until then you have to ... need to wait. :3

P.S. If you want you can visit Pat's blog (he's the bandleader and singer)
http://patroxx.com

Pat and Avril Lavigne
---

Donnerstag, 11. August 2011

Serientod deutscher Serien? Was tun?

Letzten ins Twitter:
GroberComics  Grober Unfug an Demon_Zeparu:
 So sehen das aber (leider) die Kunden/Käufer: Jetzt oder nie! #Yonen_Buzz #Manga Eine Pause von mehr als 3 Monaten = Serientod


Da frag ich mich selber ... WIE sollen deutsche Zeichner EINEN BAND pro Monat bzw in 3 Monaten fertigstellen. Derzeit ist die einzige Möglichkeit (!) als Zeichner in die Daisuki reinzukommen, um einen Serientod zu vermeiden.

Deutsche Zeichner studieren oder Arbeiten in einer Halbtags-/Ganztagschicht nebenbei und können nicht wie japanische Zeichner, welche auch in Deutschland veröffentlicht werden 24h pro Tag an den Sachen arbeiten.

Bezahlte Webcomics kann man derzeit noch vergessen. Da machen sehr viele noch einen großen Bogen drum. Vor allen wenn man eine breite Masse ansprechen möchte ist es aktuell noch nicht zu empfehlen. Anders als in den USA, muss sich der bezahlte Webcomic erst in Deutschland etablieren. Und das kann noch dauern.

Den ersten Versuch bezahlter Webcomics von deutschen Zeichnern startete Comicstars. Leider musste der Verlag recht schnell die Tore schließen. Schade an sich, da der Verlag hier die Möglichkeit hatte, durch regelmäßiges hochladen von Kapiteln einen Serientod vorzubeugen. Aber ich denke, dass aufgrund mangelndem Interesse, kaum bzw. wenig Abnehmer für die Webcomics gefunden werden konnten.

Nun versucht Carlsen sein Glück. Vorteil bei Carlsen ist, dass der Verlag nach und nach das ganze Programm als APP für iPhones etc. anbieten möchte.

Und kostenlose Webcomics... funktionieren nur bei einigen. Zudem ist es selten, dass man kostenlose Webcomics findet, welche später auch in gedruckter Version im Handel zu finden sein werden (TEN von Martina Peters als Bsp. zeigt, dass es auch funktionieren kann). Hier ist also die Möglichkeit für einen Verlag eine große Masse anszuprechen auch eingeschränkt und es kommt meist auf den Zeichner bzw. das Gengre an ob man damit Erfolg hat.

Also was tun?
Die beste Variante, bei der man viele Abnehmer finden konnte, find bzw. fand ich immer noch die Daisuki und die Banzei, da diese monatlich erschienen sind und dementsprechend, wie im japanischen Markt, die Serien lange liefen und das Interesse nicht so schnell verflogen ist, als wenn man gleich ein Einzelband rausbringt.

Man begleitet eine Serie in einem Mangazin meist mehrere Jahre ohne lästige Pausen.
Also an sich perfekt.

In Deutschland aber leider nicht umsetzbar. Einzig allein die Daisuki hat sich halten können. Damals gab es noch MangaPower, Mangatwister, Banzai ... leider aufgrund mangelnder Kaufzahlen und anderer Herausforderungen, mussten diese eingestellt werden.


Und Verlage haben keine Möglichkeit ohne wirkliche Abnehmer ein regelmäßiges Magazin mit japanischen als auch deutschen zeichnern zu veröffentlichen, solange keine finaziellen Mittel vorhanden sind und vor allem ... Abnehmer/Abonennten!

Fazit: weder Zeichner noch Verlage haben an diesen Punkt die Schuld. Und das Interesse deutscher Leser kann man nicht erzwingen.

Und genau das unterstreicht meine Frage, an Zeichner und Fans/Käufer?

Was soll man tun, damit eine deustche Serie KEIN Serientod droht.
Wer Ideen, Ansichten etc zu diesem Thema hat, kann gerne ein Kommentar hinterlassen :)

Sorry I´ll try to translate this Blog entry when I find a litte more time ;O;
I´m really sorry, please be patient with me ;_;

Dienstag, 9. August 2011

Project_Zero


EDIT: der Name "Project-Zero" ist nur ein Arbeitstitel. Den richtigen Titel der Story wird später bekannt gegeben :)

EDIT: project-Zero is just the work titel. The real name of my Story I would tell you later :)
Project-Zero gehört zu den Herzblutprojekten, welche irgendwann komplett bei einem Verlag realisieren möchte. Und da ich euch nicht nur mit meinem aktuellen Projekt Grimoire zuspammen wollte, dachte ich mir, ich zeig euch 2 kleine Ausschnitte aus Project-Zero.

Worums in der Story geht verrate ich noch nicht. :)

Aber es tut gut, Szenen in der Gegenwart und Städte zu zeichnen. ^//////^
Umso mehr freue ich mich, wenn ich nach Grimoire ein neues Projekt in Angriff nehmen kann. Und drückt mir die Daumen, dass es ggf. sogar Project-Zero ist. *träum*


Project-zero is one of my heart projects I want draw for a publishing company some day. I've pour all my heart and soul into this project. After I had upload to much Grimoire Stuff I decide to show you 2 small pieces from Project-Zero.

What the story is about I won´t tell. :)

But it´s good to draw szence with Citys. ^////^
That´s why I´m happy when I could start a new project after/beside Grimoire. Please cross your fingers for me that it will be Project-Zero. *dreaming*


Project_Zero
Und wie auch bei Grimoire, würde ich Project-Zero per Hand rastern. Daher heißt es für mich ... sparen sparen sparen. Damit ich mir genug Rasterfolien für Grimoire UND Project-Zero (und eventuell anderen Projekte) bestellen kann @___@"

For Project-Zero I will also use real screentones like I had use in Grimoire. That means I had tp spend a loooooooooot of money to order my screentones I need for Grimoire and Project-Zero (and maybe other projects). @____@"


Project_Zero
Jedenfalls ist die aktuelle Rasterfolien-Bestellung schon bei K.Press eingegangen. Ich hoffe, dass alles klappt und ich brav weiterarbeiten kann ♥

The present screentone order I had submit last month at K.Press. I hope the Order goes well. ♥



Sonntag, 7. August 2011

New Chair *__*

In Berlin gibt es ja den tollen Muji-Laden. Ein japan. Laden mit genialen Sachen für den Haushalt, Gesundheit, Arbeit und und und.

Da ist mir diese Woche ein Stuhl aufgefallen. Da ich fast zu 80% auf dem Boden hockend arbeite, da mein Tisch so niedrig ist, MUSSTE ich diese Stuhl haben. Aus diesen Grund habe ich ihn mir selber zum Burzeltag am Sa selbst geschenkt.♥♥♥

In Berlin I found a japanese Store called Muji. You can buy a lot of stuff for health, buissness, your housekeeping and much more.

Last week a great chair catch my attention. In fact that I work nearly 80% on the floor (my table is very small/low) I must have this chair. Because of that I had buy this chair as my own birthday present. ♥♥♥

LOOOOVE ♥

Freitag, 5. August 2011

Comic-Culture-Verlag, MangaStudio (smithmicro/Globel) und ich auf der Connichi

Da nächten Monat schon die Connichi winkt, wollte ich euch schon mal mitteilen, dass dieses Jahr CCV und Globel das erstemal vor Ort sein wird.

Aus diesen Grund könnt ihr euch die Programme wie Manga Studi EX4 an deren Stand alle drei Tage anschauen und ausprobieren. Zudem habt ihr die Möglichkeit bei Fragen auf mich zuzukommen. :)
Werde euch gerne ein paar schöne Tricks und Tips mit auf dem Weg geben, wie man das Programm nutzen kann.

Des Weiteren könnt ihr bei dem täglichen Speeddraw Wettbewerb eines der Programme, sowohl die Debüt als auch die Professional Editionen, gewinnen.

Some new test using a spoiler for the english version. Please tell me if it work ;O;




Click me to read the text in english



Next month the next big Convention in germany called Connichi will start. And this year my publishing house Comic-Culture-Verlag and Smithmicro/Globel will be there with an joint stand.

Because of that you have the chance to try one's hand at the programm Manga Studio Debu and EX4 all three days. If you have any question, don´t be shy to aks me. :)
I do my best to give you some advices how you can work with Manga Studio.

In addition there organize daily Speeddraw Competition where you can win the Debu Version or the full version of Manga Studio.

ein kleiner Einblick meiner PC Raster :3
a short screenshot where you can see some of my digital screenings


Mangamarkt auf der Connichi / Artist Alley at Connichi

Vorraussichtlich werde ich dieses Jahr nicht im Douji-Markt sein, sondern nur 1 oder 2 mal am Tag eine Signierstunde am CCV Stand für jeweils eine Stunde haben.

Sobald weitere Informationen bekannt sind, wann z.B. die Speeddraw WB´s stattfinden und wann ich die Signierstunden habe, werde ich diese hier bloggen. :3

Probably I don´t have my own booth at the artist alley at Connichi this year. But I´ll have 1-2 autograph session  at the booth from my publishing hous Comic-Culture for one hour.

When I got more information about the Speeddraw Competition and the date/time of my autograph session I will post it here. :3



Bis bald ^___^
PS: Sorry for my bad english ;_;

Dienstag, 2. August 2011

New WIPs from Grimoire 3 I work on

Wieder ein kleiner Einblick in meine Arbeit. Ich hoffe das es euch etwas gefällt. Hoffe, dass mit meine Rasterfolienbestellung alles gut geht.

Denke vorerst werd ich kaum noch WIPS von Grimoire 3 hochladen. Sonst bekomm ich nachher noch haue. Raster-, Copictutorials andere WIPs von anderen Projekten und News werde ich aber noch regelmäßig hochladen. :3

I provide you an insight into my Work again. I hope you´ll like it a little bit. And at present I pray that my screentone order goes well

I guess I don´t upload othere WIPs from Grimoire 3 I work on in the next time. Otherwise I´ll be in trouble. But I´ll update my blog with new Screentone and Copictutorials, other WIPs from otehr projects I work on and News. :3


Gratis Comic Tag /Free Comic Book Day

So hier noch mal die Seiten vom GCT 2011, welche ich damals kurzfristig (ja Zeitmangel xD) angefertigt hatte.

Here you can see the pages I had draw for the free comic book day 2011 (germany) in a short time (lack of time xD).

Dienstag, 26. Juli 2011

Daitokai - japanese restaurante ♥

Sooooo ... letzten Donnertsag war es soweit. CCV Verlagschef hat mich und meine Sis ins Daitokai - Berlin eingeladen. *__*

Und im Daitokai habe ich NUR Japaner gesehen. Und diese haben einem für einen Moment das Gefühl gegeben, wirklich in Japan zu sein. Die Höflichkeits und Verhalten war toll. Und die Kimonos ♥♥♥

Und es war richtig süß wie sie deutsch gesprochen haben, bzw versucht. *will wieder hin*
Es war sowas von toll ... genauso wie die Preise *hust*  x___X
Jedenfalls hab ich "heimlich" ein paar Foto für euch gemacht.

Sushi mit leicht angegrilltem Lachs ♥ *njiam*
Noch mehr Sushi mit Avokado. ♥♥
Toller Koch mit witzigen Künstückchen ♥
Es war toll zuzusehen, wie das Essen direkt am Tisch zubereitet hat.
Das leckere flambierte Eis *__*
Der Koch hat sogar ein Herz noch gezaubert. YEAHHH
Und noch mehr tolles Sushi. *__*

Fazit: Mika will wieder hin und mal das Tempura essen, das Klassic Menü, das tolle Eis UND das TaiYaki  ;_____________; *hibble*

Donnerstag, 14. Juli 2011

Short Tutorial: Watereffect with real Screentones

ähmmm nur ein einsteiger Bild *hust

Da ich aktuell wieder am Rastern bin, habe ich mal so eben mit meinem Handy, ein paar Schritt für Schritt Aufnahmen gemacht, wie ich unter anderem Wasser rastere. xD

Hoffe ihr verzeiht mir die schlechte Fotoqualität. T____T

1) Meistens nutze ich für Wasser normale Gradiationsraster, welche ich auf dem entsprechenden Bereich aufklebe. Mit dem "Tonehera" (Deleter) fixiere ich die Rasterfolie auf dem Manuscript, damit es nicht beim Arbeiten "verrutscht".

2) Da ich bei dieser Wasserversion (ja ich hab mehrere Arbeitsweisen zur Wasserdarstellung *hust) mit Deckweiß arbeite, radiere ich mit meinen Radierer (Tombo Mono ) vorsichtig die "Schutzschicht" ab die meist recht ölig ist. Wegen dieser Schicht haften oft die Gelpens und das Deckweiß nicht so gut.

3) Meist nutze ich "Deleter White Ink 2" und einen sehr feinen Pinsel  von "Royal & Langnickel" für das Auftragen vom Deckweiß.
4) Beim Auftragen von dem Deckweiß muss man immer vorsichtig sein, dass das Weiß nicht zu flüßig oder zu zäh ist, Das kann zu unschönen Flecken oder ungewollte Spritzer führen.

Daher empfehle ich immer, ein extra Blatt zum "Üben" dabei zu haben. Denn selbst beim Deckweiß muss man auf die "Dick-Dünn" Linienführung achten, damit die Linien nicht zu klobig werden. Wasser ist ja immer in Bewegung. :3


5) So sieht es fertig aus :3 und unten noch ein paar andere Bsp. als Link.
--> Click <--
(das 2 Bild von oben auf der rechten Seite)
So hier endet mein "Handy Tutorial". xD Hoffe es hilft einigen etwas weiter und ihr verzeit meine Unfähigkeit. *hust* Wenn ihr andere "Effecte" erklärt haben möchtet, sagt früh genug bescheid, damit ich diese Dokumentieren kann für euch xDD Wenn denn interesse besteht.

"Nebenwirkung"
Mein elektrischer Radierer kann wunderbar tolle Effeckte in Verbindung mit Rasterfolie Zauber ♥
Nur muss man vorher testen, wie doll man aufdrücken kann und dass die Rasterfolie NICHT wegruscht. *hust*