Dienstag, 30. August 2011

unfinished Cover.... xD

Jaja lang ist es her. Damals war das eine Animexx Manga Mixx Cover nicht sicher, daher wurde ich gefragt ob ich innerhalb von 2-3 (?) Tagen schnell ein Ersatzcover zeichnen würde. Und bei meinem Glück (oder eher unglück) sollte es mit PC coloriert werden.

Das eigentliche Cover is dann doch ohne Vorwarnung am Deadlinetag eingetrudelt.... Also ganze Arbeit umsonst. xDDDD

Nun habe ich das "Ersatz Cover" in den weiten meines PCs wiedergefunden. Hoffe ihr mögt es noch.

ACHTUNG: AAAAAALLLLLTES BILD xDDDDD sehr (!!!!!) alt ^^


It´s a long time ago. Last year the Cover for Animexx Manga Mixx wasn´t sure if it would be ready in time. So I was asked if I could draw an Cover in exchange. And it should be colored with computer... No I wasn´t really happy xD

The primary cover arived without warning on the last deadline day. So all my work was done for nothing.

At least I had found my Cover in exchange at my computer. Hope you´ll like it.

WARNING: This is an very oooooooooooold illustration ^^°
first sketch

first colors

never finished cover illustration.... xDDD only 1/4 was ready ^^°

Mittwoch, 24. August 2011

Some Sketches

Da ich irgendwie nur fast fertig Zeug hier hochlade, dachte ich ich zeig mal nen paar Skizzen aus meinem Skizzenbuch, das ich auf dem Weg zur Arbeit voll schmiere. xDDDD
Hab derzeit ca 3-4 Skizzenbücher in den letzten 6 Monaten vollgesaut. *hust*


Hier mal was aus dem vorletzten Skizzenbuch xD
PS: alles Skizzen sind in der U-Bahn gezeichnet worden xDDDDD


I notice I upload a lot of "final" stuff in the last time. So I though I show you some sketches from my sketchbooks I made at the subway (on the way to work/ home) xDDD

In the last 6 month I had 3-4 Skecthbooks completed. So here are some sketches fom my second to last skechbook.



Und hier einige meiner Anatomieübungen....
Hab davon viele in meinen Skizzenbüchern xDDDD


Here you can see some of my pose exercises...
I got a lot of these sketches in my sketchbooks xDDDD



Montag, 22. August 2011

SuperCircus - Manga


Final Cover from SuperCircus Manga I work on ;)

















________________________________

Aktuell arbeite ich neben Grimoire 3 an dem Manga für die Musikband "SuperCircus". Daher wollte ich euch das fertige Cover nach Absprache der Band, nicht vorenthalten. Zudem könnt ihr unter dem Cover noch die Skizze und die Inks des Covers sehen. Klickt einfach auf das jeweilige Bild, um es etwas größer ansehen zu können.

Sobald ich mehr Informationen habe, wann und wo der ganze Manga von SuperCircus zu sehen sein wird, werde ich umgehend bescheid geben. :3

At present I work on a Manga for a musicband called SuperCircus beside Grimoire 3. So I got the permission to show the final Cover to you. In addition you can see the first sketch and the linearts fomr the Cover. Just click on the thumps to see the them in a bigger size. :)

As soon as possible I´ll write down all information where/who you can see the whole Manga from SuperCircus. :3

PS: please take also a look at ...
http://patroxx.com/ (guitarist and singer from SuperCircus)
https://www.facebook.com/supercircus

Dienstag, 16. August 2011

Stroryboards

page 1/4 Movie Star
Hier ein Storyboard, welches ich nach den Regeln von dem Storboard Contest der Shonen Jump VIZ erstellt hatte. Leider darf ich ihn nicht einreichen, da ich nicht in den USA wohne. T__T

Dennoch wollte ich euch die Seite nicht vorenthalten. Die fehlenden 3 Seiten, werde ich demnächst auch noch mal hochladen :)

This a storyboard page I had draw for the Storyboard Competition Shonen Jump VIZ. Sadly I couldn´t attent this Contest because I dont live in the USA. T___T

Nevertheless I want to show you this page. The other 3 pages I will upload in the next time for you. :)

Freitag, 12. August 2011

New Project "SuperCircus"

So ich hatte euch im letzten ... ok im vorletzten Post erzählt, dass ich derzeit neben Grimoire noch an einem anderen Projekt arbeite. DiesesPprojekt wird ein Manga sein zu der Newcomer Band "SuperCircus"

Okay, I told you in my last ... or second to last post that I'm working on a different project besides Grimoire. This project is a manga for the newcomer band "SuperCircus".

Zur SuperCircus Facebook Seite ♥
SuperCircus' Facebook
Ich hab die offizielle Erlaubnis bekommen, euch vorab schon ein paar Ausschnitte der Arbeit zu zeigen.

I have official permission to show you some details of the work in advance.




Weitere Arbeiten, Fotos von der Band zeige ich beim nächsten GO, seitens der Band. Solange müsste ... ok eher dürft ihr solange warten. :3

PS: Besucht mal den Blog von Pat ( der Sänger und Gitarrist der Band)
http://patroxx.com

I'll show you some more excerpts and pictures of the band when I get the green light from the band. Until then you have to ... need to wait. :3

P.S. If you want you can visit Pat's blog (he's the bandleader and singer)
http://patroxx.com

Pat and Avril Lavigne
---

Donnerstag, 11. August 2011

Serientod deutscher Serien? Was tun?

Letzten ins Twitter:
GroberComics  Grober Unfug an Demon_Zeparu:
 So sehen das aber (leider) die Kunden/Käufer: Jetzt oder nie! #Yonen_Buzz #Manga Eine Pause von mehr als 3 Monaten = Serientod


Da frag ich mich selber ... WIE sollen deutsche Zeichner EINEN BAND pro Monat bzw in 3 Monaten fertigstellen. Derzeit ist die einzige Möglichkeit (!) als Zeichner in die Daisuki reinzukommen, um einen Serientod zu vermeiden.

Deutsche Zeichner studieren oder Arbeiten in einer Halbtags-/Ganztagschicht nebenbei und können nicht wie japanische Zeichner, welche auch in Deutschland veröffentlicht werden 24h pro Tag an den Sachen arbeiten.

Bezahlte Webcomics kann man derzeit noch vergessen. Da machen sehr viele noch einen großen Bogen drum. Vor allen wenn man eine breite Masse ansprechen möchte ist es aktuell noch nicht zu empfehlen. Anders als in den USA, muss sich der bezahlte Webcomic erst in Deutschland etablieren. Und das kann noch dauern.

Den ersten Versuch bezahlter Webcomics von deutschen Zeichnern startete Comicstars. Leider musste der Verlag recht schnell die Tore schließen. Schade an sich, da der Verlag hier die Möglichkeit hatte, durch regelmäßiges hochladen von Kapiteln einen Serientod vorzubeugen. Aber ich denke, dass aufgrund mangelndem Interesse, kaum bzw. wenig Abnehmer für die Webcomics gefunden werden konnten.

Nun versucht Carlsen sein Glück. Vorteil bei Carlsen ist, dass der Verlag nach und nach das ganze Programm als APP für iPhones etc. anbieten möchte.

Und kostenlose Webcomics... funktionieren nur bei einigen. Zudem ist es selten, dass man kostenlose Webcomics findet, welche später auch in gedruckter Version im Handel zu finden sein werden (TEN von Martina Peters als Bsp. zeigt, dass es auch funktionieren kann). Hier ist also die Möglichkeit für einen Verlag eine große Masse anszuprechen auch eingeschränkt und es kommt meist auf den Zeichner bzw. das Gengre an ob man damit Erfolg hat.

Also was tun?
Die beste Variante, bei der man viele Abnehmer finden konnte, find bzw. fand ich immer noch die Daisuki und die Banzei, da diese monatlich erschienen sind und dementsprechend, wie im japanischen Markt, die Serien lange liefen und das Interesse nicht so schnell verflogen ist, als wenn man gleich ein Einzelband rausbringt.

Man begleitet eine Serie in einem Mangazin meist mehrere Jahre ohne lästige Pausen.
Also an sich perfekt.

In Deutschland aber leider nicht umsetzbar. Einzig allein die Daisuki hat sich halten können. Damals gab es noch MangaPower, Mangatwister, Banzai ... leider aufgrund mangelnder Kaufzahlen und anderer Herausforderungen, mussten diese eingestellt werden.


Und Verlage haben keine Möglichkeit ohne wirkliche Abnehmer ein regelmäßiges Magazin mit japanischen als auch deutschen zeichnern zu veröffentlichen, solange keine finaziellen Mittel vorhanden sind und vor allem ... Abnehmer/Abonennten!

Fazit: weder Zeichner noch Verlage haben an diesen Punkt die Schuld. Und das Interesse deutscher Leser kann man nicht erzwingen.

Und genau das unterstreicht meine Frage, an Zeichner und Fans/Käufer?

Was soll man tun, damit eine deustche Serie KEIN Serientod droht.
Wer Ideen, Ansichten etc zu diesem Thema hat, kann gerne ein Kommentar hinterlassen :)

Sorry I´ll try to translate this Blog entry when I find a litte more time ;O;
I´m really sorry, please be patient with me ;_;

Dienstag, 9. August 2011

Project_Zero


EDIT: der Name "Project-Zero" ist nur ein Arbeitstitel. Den richtigen Titel der Story wird später bekannt gegeben :)

EDIT: project-Zero is just the work titel. The real name of my Story I would tell you later :)
Project-Zero gehört zu den Herzblutprojekten, welche irgendwann komplett bei einem Verlag realisieren möchte. Und da ich euch nicht nur mit meinem aktuellen Projekt Grimoire zuspammen wollte, dachte ich mir, ich zeig euch 2 kleine Ausschnitte aus Project-Zero.

Worums in der Story geht verrate ich noch nicht. :)

Aber es tut gut, Szenen in der Gegenwart und Städte zu zeichnen. ^//////^
Umso mehr freue ich mich, wenn ich nach Grimoire ein neues Projekt in Angriff nehmen kann. Und drückt mir die Daumen, dass es ggf. sogar Project-Zero ist. *träum*


Project-zero is one of my heart projects I want draw for a publishing company some day. I've pour all my heart and soul into this project. After I had upload to much Grimoire Stuff I decide to show you 2 small pieces from Project-Zero.

What the story is about I won´t tell. :)

But it´s good to draw szence with Citys. ^////^
That´s why I´m happy when I could start a new project after/beside Grimoire. Please cross your fingers for me that it will be Project-Zero. *dreaming*


Project_Zero
Und wie auch bei Grimoire, würde ich Project-Zero per Hand rastern. Daher heißt es für mich ... sparen sparen sparen. Damit ich mir genug Rasterfolien für Grimoire UND Project-Zero (und eventuell anderen Projekte) bestellen kann @___@"

For Project-Zero I will also use real screentones like I had use in Grimoire. That means I had tp spend a loooooooooot of money to order my screentones I need for Grimoire and Project-Zero (and maybe other projects). @____@"


Project_Zero
Jedenfalls ist die aktuelle Rasterfolien-Bestellung schon bei K.Press eingegangen. Ich hoffe, dass alles klappt und ich brav weiterarbeiten kann ♥

The present screentone order I had submit last month at K.Press. I hope the Order goes well. ♥



Sonntag, 7. August 2011

New Chair *__*

In Berlin gibt es ja den tollen Muji-Laden. Ein japan. Laden mit genialen Sachen für den Haushalt, Gesundheit, Arbeit und und und.

Da ist mir diese Woche ein Stuhl aufgefallen. Da ich fast zu 80% auf dem Boden hockend arbeite, da mein Tisch so niedrig ist, MUSSTE ich diese Stuhl haben. Aus diesen Grund habe ich ihn mir selber zum Burzeltag am Sa selbst geschenkt.♥♥♥

In Berlin I found a japanese Store called Muji. You can buy a lot of stuff for health, buissness, your housekeeping and much more.

Last week a great chair catch my attention. In fact that I work nearly 80% on the floor (my table is very small/low) I must have this chair. Because of that I had buy this chair as my own birthday present. ♥♥♥

LOOOOVE ♥

Freitag, 5. August 2011

Comic-Culture-Verlag, MangaStudio (smithmicro/Globel) und ich auf der Connichi

Da nächten Monat schon die Connichi winkt, wollte ich euch schon mal mitteilen, dass dieses Jahr CCV und Globel das erstemal vor Ort sein wird.

Aus diesen Grund könnt ihr euch die Programme wie Manga Studi EX4 an deren Stand alle drei Tage anschauen und ausprobieren. Zudem habt ihr die Möglichkeit bei Fragen auf mich zuzukommen. :)
Werde euch gerne ein paar schöne Tricks und Tips mit auf dem Weg geben, wie man das Programm nutzen kann.

Des Weiteren könnt ihr bei dem täglichen Speeddraw Wettbewerb eines der Programme, sowohl die Debüt als auch die Professional Editionen, gewinnen.

Some new test using a spoiler for the english version. Please tell me if it work ;O;




Click me to read the text in english



Next month the next big Convention in germany called Connichi will start. And this year my publishing house Comic-Culture-Verlag and Smithmicro/Globel will be there with an joint stand.

Because of that you have the chance to try one's hand at the programm Manga Studio Debu and EX4 all three days. If you have any question, don´t be shy to aks me. :)
I do my best to give you some advices how you can work with Manga Studio.

In addition there organize daily Speeddraw Competition where you can win the Debu Version or the full version of Manga Studio.

ein kleiner Einblick meiner PC Raster :3
a short screenshot where you can see some of my digital screenings


Mangamarkt auf der Connichi / Artist Alley at Connichi

Vorraussichtlich werde ich dieses Jahr nicht im Douji-Markt sein, sondern nur 1 oder 2 mal am Tag eine Signierstunde am CCV Stand für jeweils eine Stunde haben.

Sobald weitere Informationen bekannt sind, wann z.B. die Speeddraw WB´s stattfinden und wann ich die Signierstunden habe, werde ich diese hier bloggen. :3

Probably I don´t have my own booth at the artist alley at Connichi this year. But I´ll have 1-2 autograph session  at the booth from my publishing hous Comic-Culture for one hour.

When I got more information about the Speeddraw Competition and the date/time of my autograph session I will post it here. :3



Bis bald ^___^
PS: Sorry for my bad english ;_;

Dienstag, 2. August 2011

New WIPs from Grimoire 3 I work on

Wieder ein kleiner Einblick in meine Arbeit. Ich hoffe das es euch etwas gefällt. Hoffe, dass mit meine Rasterfolienbestellung alles gut geht.

Denke vorerst werd ich kaum noch WIPS von Grimoire 3 hochladen. Sonst bekomm ich nachher noch haue. Raster-, Copictutorials andere WIPs von anderen Projekten und News werde ich aber noch regelmäßig hochladen. :3

I provide you an insight into my Work again. I hope you´ll like it a little bit. And at present I pray that my screentone order goes well

I guess I don´t upload othere WIPs from Grimoire 3 I work on in the next time. Otherwise I´ll be in trouble. But I´ll update my blog with new Screentone and Copictutorials, other WIPs from otehr projects I work on and News. :3


Gratis Comic Tag /Free Comic Book Day

So hier noch mal die Seiten vom GCT 2011, welche ich damals kurzfristig (ja Zeitmangel xD) angefertigt hatte.

Here you can see the pages I had draw for the free comic book day 2011 (germany) in a short time (lack of time xD).